Aktuelle Neuigkeiten

Liebe Tennisfreunde, liebe Mitglieder,

seit dem 31.10.2020 ist unsere Anlage im Winterschlaf. Die Plätze haben keine Netze mehr, das Clubhaus ist geschlossen und die Bänke sind abgedeckt. Passend dazu wird ab dem 01.11.2020 ohnehin die Straße gesperrt und jegliche Verbindung zum Tennisplatz gekappt.

 

Wir danken euch für eine tolle Saison!

Trotz widriger Bedingungen habt ihr unglaublich toll mit uns an einem Strang gezogen, jede Corona-Auflage mit uns getragen und den Tennisclub zu einem kleinen (naja, sogar ganz schön großen!) zweiten Familie werden lassen.

 

Bis nächstes Jahr - allerspätestens!

...denn auch im Winter möchten wir euch nicht aus den Augen verlieren.


Fit durch den Winter

Schon zum zweiten Mal haben sich einige der Tennis-Damen zu einem Fit-durch-Herbst-und-Winter Walking-Treff verabredet. Mit Stöcken bewaffnet und motiviert bis in die Haarspitzen wurden die Wald- und Feldwege unsicher gemacht. Bei schönen Gesprächen, viel Gelächter und auch dem ein oder anderen Schweißtropfen kann man sagen: Danke, Barbara für die Initiative und dein Engagement!

 

Wenn man wieder darf, hier die Informationen:

Start: 20. Okt. 2020
Zeit: ca. 1 Std. 30
Tag: Di., um 18:00 Uhr.
        Sa. um 14:30 Uhr.
Treffpunkt:
Am Stift (Stiftstraße) am Altersheim hinten.
Wer Lust hat ist am Treffpunkt oder meldet sich bei Barbara Schmier. Tel. 0151-58 25 33 54

Tennis-Sportabzeichen


Wie auch im letzten Jahr, ermöglichte der Tennisclub Laubach seinen Mitgliedern in dieser Sommersaison, das Sportabzeichen des Deutschen Tennisbundes (DTB) abzulegen. Hierzu müssen die Spielerinnen und Spieler sichere Ballwechsel auf Vorhand, Rückhand, Volleys und präzise Aufschläge durchführen. Bedingt durch die Corona-Pandemie war die Teilnahme in diesem Jahr zwar geringer, doch freute sich der frühere Jugendwart und immer noch aktive Übungsleiter Hubertus Acklermann über drei Absolventinnen alleine in der Jugendabteilung. Ackermann (rechts) überreichte Jolene Kämmer und den Schwestern Emilia und Mona Al-Masri (von links) das Sportabzeichen in Form einer Urkunde des DTB sowie einer Medaille vor kurzem auf der Tennisanlage des Vereins „Am Froschloch“ in Laubach. Das Foto entstand noch vor der zweiten Welle der Corona-Phase, weshalb Abstände oder Masken noch nicht nötig waren. „Im nächsten Jahr wollen die drei jungen Frauen dann die nächste Stufe erklimmen und um den Kreispokal mitspielen und Matcherfahrung gewinnen“, freute sich ihr Trainer. Dafür trainieren sie zusammen mit den anderen aktuell sieben Kinder- und Jugend-Trainingsgruppen des TC Laubach über den Winter in der Laubacher Sport- und Kulturhalle, sobald dies aufgrund der Pandemie wieder möglich ist. Infos zum Tennissport in Laubach gibt es unter www.tc-laubach.de.